erfolgsfaktor-familie-logo.jpg
pflege-charta-logo.jpg
verband-pflege-betreuung-logo.jpg
pflege-box-logo.jpg
aktiv-fuer-senioren-logo.jpg
vfhi-logo.jpg

Warum 8.000 neue Stellen in der Pflege lange nicht genug sind.

Im Dezember 2015 waren in Deutschland 2,86 Millionen Menschen pflegebedürftig, bis zum Jahr 2030 rechnet man mit etwa 3,5 Millionen. Derzeit werden etwa 30% aller Pflegebedürftigen in stationären Einrichtungen versorgt, deutschlandweit gibt es ca. 13.600 Pflegeeinrichtungen. Laut Bundesgesundheitsministerium arbeiten etwa 1,1 Millionen Personen in der Pflege. Bei etwa 760.000 Vollzeitbeschäftigten wären 8.000 zusätzliche Stellen lediglich ein Plus von knapp einem Prozent.

Bei der aktuellen Pflegesituation in Deutschland also lediglich ein Tropfen auf den heißen Stein. Der Paritätische Wohlfahrtsveband geht davon aus, dass mittelfristig 100.000 zusätzliche Pflegekräfte gebraucht würden. Derzeit stehen ca. 25.000 Stellen im Bereich der Pflege offen. Aus Sachsen heißt es, dass sogar nur für jede zehnte ausgeschriebene Stelle eine Bewerbung existiert. Ungefähr 70% aller Pflegebedürftigen werden deutschlandweit zu Hause versorgt. An dieser hohen Zahl ist der Wunsch nach dem Verbleib von betreuungsbedürftigen Personen in den eigenen vier Wänden deutlich zu erkennen. Um dem Bedarf gerecht zu werden sind deutschlandweit auch ca. 300.000 osteuropäische Pflegekräfte im Rahmen der sog. 24 Stunden Pflege tätig und tragen dazu bei, dass der Verbleib in der häuslichen Umgebung vielen Menschen ermöglicht wird. Die Lebenshilfe24 GmbH vermittelt bereits seit 2011 Betreuungskräfte für diese privilegierte Form der Pflege und Betreuung. Eine Beratung zum Thema 24 Stunden Pflege erhalten Sie bei der Lebenshilfe24 sowohl in den Beratungsräumen an der Zeppelinstraße 11 in Mülheim als auch telefonisch oder nach Möglichkeit bei Ihnen vor Ort.

Wir benutzen Cookies und Facebook-Pixel um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch die Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden. Weitere Informationen dazu erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.